Die Themen im BackMarkt 06 | 2019

BackMarkt 06 | 2019

Sehr verehrte Leser,

der BackMarkt 6-2019 ist da. Dieses Mal geht es um Ideen, Entwicklungen, Trends und den gesellschaftlichen Wandel, der auch im Backwarensektor seine Spuren hinterlässt. Wir stellen Ihnen das Domberger Brot-Werk aus Berlin vor, das ein eigenes betriebliches Ausbildungssystem für Quereinsteiger entwickelt hat. Der Little Dancer aus Linz zeigt uns, dass Fokussierung im Außer-Haus-Geschäft Erfolg produziert. Auch Joona Hellweg aus Bremen konzentriert sich, und zwar auf das Brotbacken wie zu Opas Zeiten und trifft damit den Nerv der Verbraucher. Außerdem beschäftigen wir uns mit einer Studie des Gottlieb-Duttweiler-Instituts über die Frage, ob „Das Ende des Konsums“ naht, mit mobilem Bezahlen, der Neuaufstellung der südback und dem Konzept „Too Good To Go“.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen Ihrer neuen Ausgabe.


Den vollständigen Artikel finden Sie in der BackMarkt Ausgabe 06 | 2019 die Sie hier als PDF beziehen können.

In der Zeitschrift BackMarkt erscheint in lockerer Reihenfolge eine aktuelle Serie „LMIV-Werkstatt“ dazu. Hier finden Sie die aktuellen Folgen.

Liebe Leserinnen und Leser,

der BackMarkt 6-2019 ist da. Dieses Mal geht es um Ideen, Entwicklungen, Trends und den gesellschaftlichen Wandel, der auch im Backwarensektor seine Spuren hinterlässt. Wir stellen Ihnen das Domberger Brot-Werk aus Berlin vor, das ein eigenes betriebliches Ausbildungssystem für Quereinsteiger entwickelt hat. Der Little Dancer aus Linz zeigt uns, dass Fokussierung im Außer-Haus-Geschäft Erfolg produziert. Auch Joona Hellweg aus Bremen konzentriert sich, und zwar auf das Brotbacken wie zu Opas Zeiten und trifft damit den Nerv der Verbraucher. Außerdem beschäftigen wir uns mit einer Studie des Gottlieb-Duttweiler-Instituts über die Frage, ob „Das Ende des Konsums“ naht, mit mobilem Bezahlen, der Neuaufstellung der südback und dem Konzept „Too Good To Go“. 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen Ihrer neuen Ausgabe. 

 

Noch kein Abonnent? Hier können Sie die aktuelle Ausgabe 06/2019 im PDF-Format zum Einzelverkaufspreis von 11,90 EUR inkl. MwSt. bestellen.

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder zur Rechnungsstellung aus. Denken Sie daran, als Unternehmen im Ausland Ihre Umsatzsteueridentifikationsnummer anzugeben.

 

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beginnt gem. § 356 Abs.2 Nr.2 BGB n.F. mit Vertragsschluss.

Bitte richten Sie Ihren Widerruf schriftlich an

Verlag Behnstrasse GmbH
Behnstr. 61
22767 Hamburg

Zurück